1. Siegsdorfer „Lauf für´s Leben“ am 22. Juni 2014

Anton Hötzelsperger —  11. Juni 2014

012014 wird zum ersten Mal in Siegsdorf ein Spendenlauf zugunsten der Wohlfühlwerkstatt e.V. aus Traunstein veranstaltet. Aber was ist die Wohlfühlwerkstatt eigentlich? Ideenfinderin Annemarie Emmer hilft ehrenamtlich, mit einer Vielzahl an Angeboten die Lebensqualität von Krebspatienten zu verbessern. Es ist ein „Wohlfühl-Ort“, an dem man sich außerhalb von medizinischen Behandlungsräumen von Kliniken oder Praxen wieder als Mensch und nicht nur als Patient fühlen kann. Um so ein Projekt stemmen zu können benötigt man viel Kraft, Ausdauer und natürlich finanzielle Unterstützung.

Schnelle Begeisterung für den „Lauf für´s Leben“ erhielt Annemarie bei Siegsdorfs
1. Bürgermeister Thomas Kamm, der seine Unterstützung und Hilfe u.a. durch Anna Überegger aus der Tourist-Information, anbot.

Und so ist der Lauf unter dem Motto „mit LAUFEN statt – weg LAUFEN“ entstanden.

Schon im Vorfeld wurde der „Lauf für´s Leben“ von kleinen Betrieben, großen Firmen, verschiedene Kliniken und öffentlichen Einrichtungen tatkräftig unterstützt. Es wurde sogar ein neuer Internetauftritt zur Online-Anmeldung bereitgestellt. Unter www.lauf.siegsdorf.de kann man sich bequem von zu Hause aus übers Internet anmelden. Es besteht aber auch die Möglichkeit sich direkt am Veranstaltungstag anzumelden. Am Sonntag, den 22. Juni 2014 wird ab 10.00 Uhr ein Warm-up mit Steffi Böhler und Tobias Angerer stattfinden, bevor um 11.00 Uhr der Startschuss für den 1. Siegsdorfer „Lauf für´s Leben“ fällt. Und jetzt heißt es für jedermann, ob groß oder klein von jung bis ins höhere Alter, jeder kann die 1 km lange Strecke GEHEN, LAUFEN oder WALKEN! Für jede Runde kann ein beliebiger Betrag (mindestens jedoch 1€ pro Runde) gespendet werden.

Für beste Stimmung ist mit abwechslungsreichen Live-Bands am Café Weinmüller, Café Senses am Rathausplatz und an der Traumterrasse am Generationenspielplatz gesorgt. Mit dabei sind u.a. The Hurricanes, Back in Town, Tscheky & The Blues Kings, die Kesslfligger und Breakout.

Weitere Infos gibt es gerne unter:
Tourist-Information Siegsdorf, Anna Überegger, Rathausplatz 2, 83313 Siegsdorf

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg