Wintergedanken in Wildenwart

Derzeitige Kältetage laden nicht nur zum Verweilen in warmen Stuben, sondern auch zu Spaziergängen am Tag und in der Dämmerung ein. Dabei können Körper und Geist gleichermaßen auftanken und sich Gedanken über die Welt und den nächsten Tag machen.

Unsere Aufnahme zeigt ein winterabendlicher Blick auf ein Wegkreuz zwischen Pfarrkirche und Grundschule in Wildenwart.

Foto: Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg