Wildenwarter Festmusikanten stark im Einsatz

Allerhand zu tun haben die Mitglieder der Wildenwarter Blaskapelle in der Regel das ganze Jahr über, aber in derzeit gibt es besonders viel zu tun. So beginnt einen Tag nach der musikalischen Fronleichnams-Gestaltung (siehe Bild) die Festzeit mit zwei Wildenwarter Jubiläumsvereinen.Den Auftakt bildet am heutigen Freitag, 27. Mai die Heldenehrung am Ehrenmal in Prien-Prutdorf (18 Uhr) und um 19 Uhr erfolgt der Bieranstich im Festzelt am Feuerwehrhaus. Alsdann sind die Wildenwarter Blasmusikanten Festmusik am Sonntag, 29. Mai (Feuerwehrjubiläum) und am Sonntag, 5. Juni (Schützenjubiläum).

Nähere Informationen: www.schueztenverein-wildenwart.de  oder  www.ffw-wildenwart.de

Foto: Rainer Nitzsche – Wildenwarter Blasmusik bei der Fronleichnamsprozession gestern abend

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg