Volksmusik-Hoagascht in Grainbach am Samerberg

Im „Gasthof Maurer“ in Grainbach am Samerberg fand ein Sänger- und Musikanten-Hoagascht statt. Dabei wirkten mit die Geschwister Bauer aus Grainbach, die Oimräsal Musi, der Weinstubn Dreigsang, die Troadkastenmusi, das Samerberger Querflötenensemble und die Innsaitenmusi. Ein weiterer Hoagascht am Samerberg ist am 28. November beim Moarhof.Die Veranstaltung wurde unter anderem  unterstützt vom Musikförderverein Samerberg e. V.  „Da Hirgst gead… da Advent kommt…“ – nach diesem Motto findet am Samstag, 28. November im Moarhof auf dem Samerberg ein weiterer Volksmusik-Hoagascht vom Trachtenverein „Almenrausch“ Rossholzen statt. Die Mitwirkenden sind die Inntaler Sänger, der Lindmair Dreigesang, der Dreigsang Hamberger-Öttl, der Häusler Hias mit seinen Musikanten, Weisenbläser und Ansager Christoph Prankl.

hö/Fotos: Dietmar Scholz – Eindrücke vom Hoagascht beim Gasthof Maurer

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg