Veteranen-Ehrenzeichen für Franz Modes aus Atzing

Seit 25 Jahren gehört Franz Modes aus Atzing dem Veteranen- und Kriegerverein von Wildenwart als Mitglied an. Für diese Treue erhielt er aus der Hand von Veteranenvorstand Heinrich Rehberg anlässlich der heurigen Versteigerungsfeier im Gasthaus Stocker in Atzing das Ehrenzeichen des Vereins überreicht.

Foto: Hötzelsperger – Veteranen-Vorstand Heinrich Rehberg (li.)  ehrt Franz Modes mit dem Ehrenzeichen für 25jährige Vereinszugehörigkeit

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg