Truhenwagen und Trachtler im Kleinformat

Im letzten Jahr kam Sebastian Ruhsamer aus Söllhuben die Idee, einen kleinen Truhenwagen mit viel Liebe zum Detail zu bauen. Carolin Spindler ließ dazu ihre malerischen Künste walten und zauberte dem Wagen einen sehr schönen Anblick.

So machte sich der Wagenbesitzer mit seinen Ponys und den Söllhubener Minitrachtlern auf zur Leonhardifahrt nach Leonhardspfunzen. Das kleine Gspann kam nicht nur bei den Zuschauern gut an, auch die kleinen Trachtler saßen sehr stolz im Wagen. Weiter ist das Minigspann bei den Leonhardiritten in Breitbrunn und Pietzing zu sehen.

Bericht und Bilder: Susi Stocker

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg