Traditionsreicher Leonhardiritt in Greimharting

Bei idealer Witterung konnte nach alter Tradition in Greimharting in der Gemeinde Rimsting am Chiemsee am Festtag des Heiligen Leonhard der Leonhardiritt begangen werden. Von der Schönheit der Veranstaltung diese Bilderserie. Wie gewohnt beteiligten sich dabei nicht nur die Rosserer und Bürgermeister aus Rimsting, sondern auch aus den Nachbargemeinden Prien, Bernau und Frasdorf. Vor dem Umritt feierten die Greimhartinger mit Pfarrer Klaus Hofstetter noch einen Gottesdienst, ehe beim Umritt Menschen und Pferde den Segen des Geistlichen bekamen.

hö/Fotos: Franz Perko

 

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg