Trachtler aus Rupertiwinkl im Festzelt Tradition

Beim derzeit in München stattfindenden Oktoberfest gibt es täglich auch Trachtler- und Blasmusikanten-Auftritte im Festzelt Tradition.
Einen Tag gestalteten die Gebietsgruppe vom Rupertiwinkl aus den Reihen des Gauverbandes I mit Musikanten, Goaßlschnalzern sowie Plattler- und Tanzgruppe zusammen mit der Musikkapelle aus Wildsteig. Zu den aufmerksamen Zuschauern gehörte an diesem Tag auch Landesvorsitzender Max Bertl vom Bayer. Trachtenverband. Koordinator beim Bayerischen Trachtenverband und für den gastgebenden Festring München ist Andreas Hilger aus Rottau im Chiemgau als Vorsitzender vom Sachgebiet Volksmusik und Volkslied, seinen Abstimmungen zufolge treten bei der Oidn Wiesn 2016 noch folgende Gauverbände mit ihren Gruppen auf: Mittwoch, 28.9. Gauverband I (Gebiet Traunstein), Donnerstag, 29.9. Trachtengau München und Umgebung, Freitag, 30.9., Gau Niederbayern, Samstag, 1.10. Oberlandler Gauverband, Sonntag, 2.10. Chiemgau-Alpenverband und Montag, 3.10. (Feiertag) Lechgauverband. Nähere Informationen zur Oidn Wiesn 2016 und zu den Auftritten der Gruppen des Bayerischen Trachtenverbandes gibt es bei Andreas Hilger, Telefon 08641-598201 sowie im Internet unter www.oktoberfestzelt-tradition.de .

Fotos: Hötzelsperger – Eindrücke von den Auftritten der Gebietsgruppe Rupertiwinkl und von der Musikkapelle Wildsteig

Nähere Informationen: www.oktoberfestzelt-tradition.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg