Touristikertreffen auf der Kampenwand

Hand in Hand präsentierten sich die Kampenwandbahn Aschau und die Schifffahrt auf dem Chiemsee einer großen Schar von Touristikern aus den Landkreisen Traunstein und Rosenheim an einem Abend in der Sonnenalm auf der Kampenwand. Gemischtes Wetter, aber gute Aussichten prägten den Informationsabend, der mit einer eindrucksvollen Bergblumen-Wanderung begann. Michael Feßler von der Chiemsee-Schifffahrt erläuterte in seinem Grußwort die vielen gemeinsamen Aktivitäten von Berg- und See-Anbietern, unter anderem mit dem günstigen See-Gipfel-Ticket. Eric Zbil bezeichnete die Einladung in die neu umgebaute Sonnenalm mit erweiterten Übernachtungs- und Restaurantionsräumen als Dankeschön für die Beschäftigten in den Tourist-Informationen für deren ganzjährige und qualifizierte Beratung der Gäste. Die musikalische Gestaltung übernahmen drei Musikanten aus Traunwalchen.

Foto/s: Hötzelsperger – Eindrücke vom Touristikertreffen auf der Kampenwand

Weitere Informationen: www.chiemsee.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg