Tourismusverein Samerberg hat jetzt 100 Mitglieder – weitere Förderer willkommen

98 fördernde Mitglieder hatte der Tourismusverein Samerberg bis zu seiner diesjährigen Jahresversammlung in seinen Reihen. Seit der jüngsten Zusammenkunft im Berggasthof Duftbräu sind es genau 100 Mitglieder. 99. Mitglied wurde der Grainbacher Neubürger und Hobby-Fotograf Klaus Kubitza. Und als 100. Mitglied ließen sich die neuen Badwirts-Eheleute Renate und Walter Stockmeier eintragen.Unsere Aufnahme zeigt die neuen Mitglieder Renate und Walter Stockmeier (li.) und Klaus Kubitza (re.) zusammen mit Bürgermeister Georg Huber (2. v.re.) und mit Tourismusvereinsvorsitzendem Hans Auer. Auer bedankte sich für die erfahrene Zustimmung und gab bekannt, dass beim Tourismusverein neue Mitglieder stets willkommen sind, nähere Informationen zur Mitgliedschaft mit einem Jahresbeitrag von 15 Euro gibt es bei der Gäste-Information in Törwang, Telefon 08032-8606 (Mo.-Fr. von 9-12 Uhr).

Foto: Klaus Kubitza/Hötzelsperger – der Tourismusverein Samerberg konnte beim Duftbräu sein 99. und 100. Mitglied aufnehmen.

Nähere Informationen: www.samerberg.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg