Tag der Schifffahrt auf dem Chiemsee am Sonntag, 26. April – Bis 15 Jahre freie Fahrt!

Unter dem Motto „Schifffahrt verbindet“ lädt die Chiemsee Schifffahrt am Sonntag, 26. April, zum gemeinsamen „Tag der Schifffahrt“ ein, der in Bayern, Österreich und der Schweiz auch als Kooperations-Aktion „Alpenländische Schifffahrt“ begangen wird.
Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 15. Lebensjahr haben in Begleitung eines Erwachsenen an diesem Tag freie Fahrt mit den Linienschiffen auf dem Chiemsee.

Nutzen Sie den „Tag der Schifffahrt“ für einen unvergesslichen Ausflug mit der ganzen Familie zum Chiemsee und erleben Sie die Faszination Schifffahrt hautnah. An diesem Tag nimmt auch der Historische Raddampfer „Ludwig Fessler“ wieder seinen Fahrdienst auf dem Chiemsee auf!
Eine Schifffahrt ist die ideale Freizeitbeschäftigung für Jung und Alt, für jede Jahreszeit, bei jeder Witterung. Das Angebot spannt sich von der Linienschifffahrt über Ausflugsfahrten, Rundreisen, Kinderfahrten, Familien- und Firmenfeiern sowie Abendfahrten mit Musik, Tanz und Unterhaltung, Partys an Bord, bis hin zu kulinarischen Reisen zu Wasser und Ferien an Bord.

Foto: Ausflugsfahrt mit dem Schiff „Ludwig Fessler“ auf dem Chiemsee

Detailinfos über die Chiemsee Schifffahrt und deren Angebotsvielfalt finden Sie unter www.chiemsee-schifffahrt.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg