Tag der Schifffahrt am Sonntag, 24. April auf dem Chiemsee

Unter dem Motto „Schifffahrt verbindet“ lädt die Chiemsee Schifffahrt am Sonntag, 24. April, zum gemeinsamen „Tag der Schifffahrt“. Am letzten Sonntag im April wird der „Tag der Schifffahrt“ im Rahmen der Kooperation „Alpenländische Schifffahrt“ in Bayern, Österreich und der Schweiz begangen. Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 15. Lebensjahr haben in Begleitung eines Erwachsenen an diesem Tag freie Fahrt mit den Linienschiffen auf dem Chiemsee. An diesem Tag nehmen auch der Raddampfer „Ludwig Fessler“ wie auch die Chiemsee-Bahn (Fahrzeiten an diesem Tag lt. Winterfahrplan) erstmals im neuen Jahr ihren Dienst auf. www.chiemsee-schifffahrt.de

Foto: Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg