Swinging Prien: Auftakt mit packendem Rhythm’n’Blues

Endlich ist es wieder soweit: Am kommenden Wochenende vom Freitag, 1. Juli bis Sonntag 3. Juli 2016 ist in den Straßen von Prien Livemusik unter freiem Himmel zu hören. Den Auftakt des Festivalwochenendes macht die siebenköpfige Formation „Blues4Use“ mit eigenwilligem, mitreißendem und emotionalen Blues. Swinging Prien startet am Freitag, 1. Juli um 19.30 Uhr mit einem Eröffnungskonzert auf der Freibühne im Kurpark. Eingefleischten Priener-Blues-Fans ist die aus der Gegend stammende Combo längst ein Begriff. „Blues4Use“ interpretiert eigenwillig, mitreißend und emotional bekannte oder weniger bekannte Songs aus dem unendlichen Fundus des Rhythm’n’Blues der vergangenen 100 Jahre. Neben dem musikalischem Genuss ist auch für das leibliche Wohl mit kleinen gegrillten Köstlichkeiten und einer Auswahl an Getränken gesorgt.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Der Eintritt ist kostenlos. Das ausführliche Musikprogramm ist auf www.swinging-prien.de zu finden. Weitere Informationen im Tourismusbüro Prien, Alte Rathausstraße 11 oder unter Telefon +49 8051 6905-0 und www.tourismus.prien.de.

Foto: PriMa – Gruppe Blus4Use

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg