Stadtführung: „Alte Riedersche Apotheke“ in Rosenheim

Besuch des Alten Apothekerhauses mit der historischen Kräuterkammer

Der Rundgang im Rahmen der Sonderstadtführungen der Touristinfo beginnt am Samstag, 25. April um 14 Uhr vor der Alten Riederschen Apotheke am Ludwigsplatz. Das markante alte Apothekerhaus- die Riedersche Apotheke steht in der Nähe des Mittertores am Ludwigsplatz. In seinem Kernbau ist es mindestens vierhundert Jahre alt und im Inneren eines der wenigen Patrizierhäuser Rosenheims, das fast unverändert geblieben ist. Durch das altehrwürdige Portal mit den Löwenköpfen wird das historische Kräuterkammerl betreten. Der uralte Aufzug versorgte einst den Kräuterspeicher und brachte den Pfefferminztee vom Riedergarten und Riedergütl unter Dach.

Jetzt Teilnahme sichern! Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, muss die Karte im Vorverkauf erworben werden. Karten sind bei der Touristinfo Rosenheim im KU’KO erhältlich. Weitere Informationen auch telefonisch unter: 08031/365-9061.

 

Rainer Nitzsche

Nachrichten