Sonderstadtführungen in den Pfingstferien

Zum Ende der Pfingstferien bietet die Tourist-Information Rosenheim Führungen an, unter anderem zu den Themen Weißwürste, Kaffeehaus und Viehmarkt. 

Stadtführung „Im Herzen der Altstadt mit Weißwurstfrühstück“
Historische Altstadtführung für Frühaufsteher

Eine historische Stadtführung mit Weißwurstfrühstück startet am Samstag, 6. Juni um 9:30 Uhr am Parkhaus P1. Wenn sich im Riedergarten am Morgen die Blütenpracht entfaltet, der Max-Josefs-Platz noch etwas verträumt und verschlafen wirkt,  genießen die Gäste die Ruhe bei einem Stadtspaziergang mit Informationen über die Stadt und ihre Geschichte. Wer ohne Frühstück aus dem Haus gegangen ist, kann sich anschließend auf ein gemütliches Weißwurst-Frühstück im Flötzinger Bräustüberl freuen. Die Karten kosten 10 € inkl. 2 Stück Weißwürste mit Breze.

Jetzt Teilnahme sichern! Karten sind bei der Touristinfo Rosenheim im KU’KO erhältlich. Weitere Informationen auch telefonisch unter: 08031/365-9061. Die Plätze sind auf 30 Personen limitiert.

Stadtführung „Rosenheimer Kaffeehausgeschichten“
Erlebnisführung zu den Kaffeehäusern von damals und heute

Rosenheim und Kaffeehaus-Kultur bietet die Erlebnisführung am Samstag, 6. Juni, 14 Uhr mit Beginn am Parkhaus P1 und kostet 15 € pro Person inkl. Kostproben. Besucht werden die interessantesten Cafés, um deren Spezialitäten zu kosten. Die Gäste erfahren spannende Anekdoten über das legendäre Café Schick und die Geschichte des Familienbetriebes Bergmeister, die seit 6 Generationen die Rosenheimer Bürger mit Kuchenspezialitäten verwöhnen. Rund um das Thema Kaffee informieren Sie die
Damen bei Eilles am Max-Josefs Platz. Lassen Sie sich anschließend im „Kaffä“, einem kleinen Nostalgie-Café, mit einer Kostprobe verwöhnen. Als Abschluss erleben Sie die Atmosphäre eines Cafés mit industriellem Charakter im Café INNIG.

Jetzt Teilnahme sichern! Karten müssen im Vorverkauf bei der Touristinfo Rosenheim im KU’KO erworben werden. Weitere Informationen auch telefonisch unter: 08031/365-9061.

Stadtführung „Zwischen Viehmarkt und Bruckstadel“
Vorstadtgeschichte(n) rund um die Innstraße, mit Besuch der Spitalkirche St. Joseph.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme! Karten im Vorverkauf erhalten Sie in der Touristinfo im KU’KO. Die Plätze sind auf 30 Personen limitiert. Weitere Informationen erhalten Sie auch telefonisch unter: 08031/365-9061.

 

Andrea Aschauer

Nachrichten