Seit 25 Jahren See-Optik in Prien a. Chiemsee

In der See-Optik von Michael Staudt in Prien wird derzeit gefeiert, seit 25 Jahren gibt es Brillen, Beratung und vieles andere mehr. Aus diesem Grunde gibt es in der Rathausstraße Nr. 1 noch bis zum 21. November einen stark rabattierten Jubiläumsverkauf. Mal sehen….

25 Jahre gibt es nun die „See Optik“ von Michael Staudt in Prien am Chiemsee. 1990 hat der Augenoptikermeister das von Hugo Kermer 1949 gegründete Fachgeschäft für Brillen, Schmuck und Uhren am Bahnhof in Prien übernommen.

Als neuer Inhaber renovierte der erfahrene Augenoptikermeister und Kontaktlinsenspezialist die Räumlichkeiten umfassend und stattete sie mit den neusten Mess- und Prüfgeräten sowie einer anspruchsvollen Werkstatt aus.

Nach 17 Jahren musste die „See Optik“ einer Bäckerfiliale weichen und fand gegenüber, neben Sport Mayer eine neue Bleibe. 2010 musste die „See Optik“ nochmals Baumaßnahmen der Volksbank weichen. Nun befindet sich das augenoptische Fachgeschäft im alten Pfarrhof in den ehemaligen Räumen der Kur-Apotheke, in der Alten Rathausstr. 1, direkt gegenüber der Kirche.

Dort bietet der Augenoptikermeister und gelernte Holzbildhauer Michael Staudt seinen Kunden nicht nur einen perfekten und modernen Service rund ums Auge an, sondern bietet auch etwas für das Auge. Schaufenster und Verkaufsraum wird künstlerisch gestaltet, ungewöhnliche „Gebrauchskunst“ aus Holz geben den Räumen eine angenehme Atmosphäre.

Neben aktuellen modischen Brillenmodellen aller Preisklassen findet man in Michael Staudt´s Fachgeschäft ein umfangreiches Sortiment ausgesuchter Designerbrillen. Als Besonderheit bietet die „See Optik“ originale, fabrikneue und ungetragene Vintage-Brillen aus allen Epochen des letzten Jahrhunderts.

Sehprobleme am Arbeitsplatz? Eine optimale Bildschirmarbeitsplatzbrille von „See Optik“ schafft Abhilfe, auch mit Ihren Hobbys sind sie gut bei Michael Staudt aufgehoben, egal ob Taucher, Radler, Wintersportler oder Sportschütze, er findet für jeden eine passende Lösung. Außerdem hat Michael Staudt eine Zusatzausbildung für vergrößernde Sehhilfen und für Kinder- und Funktionaloptometrie.

Ganz neu und hochmodern ist bei der „See Optik“ die 3D-Augenglasbestimmung und die verkürzte Kontaktlinsenanpassung mittels eines computergesteuerten Keratographen, welcher die Hornhaut Ihres Auges digital vermisst und somit eine optimale Kontaktlinsenanpassung zulässt.

Selbstverständlich sind Führerscheinsehtests, Besuche im Altenheim sowie Reparaturen, Anpassung, Wartung und Pflege aller Brillen Bestandteil des Service der „See Optik“. Ein breites Spektrum an Ferngläsern, Lupen, Messgeräten, Brillen- und Kontaktlinsenzubehör und vieles mehr lässt keine Wünsche offen.

Michael Staudt beschäftigt – im Gegensatz zu vielen Billiganbietern – nur Fachpersonal und verfügt über eine eigene Einschleifwerkstatt. Er selbst gehört zu den Aktiven des Entwicklungsdienstes deutscher Augenoptiker, die ehrenamtlich in Entwicklungsländern unterwegs sind, um Menschen zur Selbst- und Sehhilfe helfen.

Noch bis 21. November 2015 bietet die „See Optik“ 25 Prozent Preisnachlass auf alle Brillenfassungen und Sonnenbrillen aus Anlass des 25-jährigen Bestehens.

Die „See Optik“ in der Alten Rathausstr. 1 ist von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr und Samstag von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Fotos: See-Optik in Prien – Eindrücke vom Geschäft in der Rathausstraße 1

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg