Schlagerstar Andy Borg moderiert im Oldtimer für Musikantenstadel aus der Chiemsee-Region

Amerang/Chiemsee (hö) – Derzeit dreht ein Team von ARD und ZDF eine neue Folge der beliebten Sendereihe „Musikantenstadel“ in der Ferienregion Chiemsee-Alpenland. Moderator Andy Borg hat die Gelegenheit wahrgenommen und sich für die Moderation einen der vielen, gut erhaltenen Oldtimer aus dem EFA-Automobilmuseum von Amerang ausgeliehen. Auf Anhieb ist es ihm gelungen, den schwer zu fahrenden Oldtimer MB 500 k durch den Chiemgau zu lenken. Bei herrlichstem Wetter begannen die Dreharbeiten in Hittenkirchen mit dem traumhaften Blick auf das „Bayerische Meer“. .

Unser Bild zeigt Andy Borg am Steuer des Mercedes 500 k aus dem EFA Oldtimermuseum Amerang.

Nähere Informationen:
Hans Klauser, Leiter des
EFA-Museum für Deutsche Automobilgeschichte
Wasserburger Str. 38
83123 Amerang
Tel.:      +49(0)8075-8141
Fax:      +49(0)8075-1549
Mobil:    +49(0)1723839537
Email: info@efa-automuseum.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg