Samerberger Vereine und Veranstalter stimmten sich für 2015 ab

Beim Badwirt trafen sich Vertreter der Samerberger Vereine und Veranstalter zusammen mit Diakon Günter Schmitzberger von der Pfarrgemeinde, mit Bürgermeister Georg Huber von der Gemeinde und mit Tourismusvereinsvorsitzenden Hans Auer, um die Termine für das kommende Jahr 2015 abzustimmen.

Das wohl größte Veranstaltungsereignis werden die Samerberger Festzelttage vom Freitag, 8. Mai bis Montag, 18. Mai sein, wenn der Veteranenverein Törwang-Grainbach seinen 200. Geburtstag feiert und die Musikkapelle Samerberg Gastgeber beim Bezirksmusikfest vom Inn-Chiemgau ist. Ihr 140jähriges Jubiläum kann die Frauengemeinschaft Samerberg am 19. April feiern. Wie die Musikkapelle Samerberg informierte, wird von dieser ein mobiler Toilettenwagen angeschafft werden, der dann auch weiteren Samerberger Veranstaltern zur Verfügung stehen soll. Zur Internationalen Grünen Woche in Berlin werden zusammen mit dem örtlichen Busunternehmen Bogenhauser-Rieder zwei Fahrten vom Donnerstag, 15. Januar bis Sonntag, 18. Januar sowie von Samstag, 24. Januar bis Montag, 26. Januar angeboten. Anmeldungen hierfür gibt es bei der Gäste-Information Samerberg, Telefon 08032-8606 (montags bis freitags von 9-12 Uhr) sowie unter 0179-5021524 bei Anton Hötzelsperger. Für die Erstellung eines Veranstaltungskalenders werden noch weitere Veranstaltungen, die bei der Terminversammlung in Rossholzen noch nicht bekannt waren, bei der Gäste-Information angenommen. Die nächste Gemeinschafts-Veranstaltung der Samerberger ist am dritten Advent-Sonntag, 14. Dezember ab mittag der Dorf-Advent mit Adventsingen um 15 Uhr in der Pfarrkirche. Für den Dorf-Advent können sich noch interessierte Standl-Aussteller bei der Gäste-Information Samerberg im Törwanger Rathaus anmelden.

Foto: Hötzelsperger – Terminabstimmungen für 2015 nahm Bürgemeister Georg Huber beim Badwirt in Rossholzen vor.

Weitere Informationen: www.samerberg.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg