Samerberger Freibäder laden jetzt zum Baden ein

Nach der langen Regenzeit dürfen sich die Samerberger und ihre Gäste jetzt auf Wasserfreuden in Form von Bademöglichkeiten freuen. Eine Möglichkeit besteht im Naturbad zwischen Törwang und Grainbach, eine weitere beim Badwirt in Rossholzen.Beim Naturbad nahe der Samerberger Filze stehen auch Bellas Moorbadstüberl und ein neuer Kiosk zur Verfügung.

Fotos: Rainer Nitzsche – aktuelle Eindrücke vom Naturbad am Samerberg

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg