Samerberger feierten harmonischen Festwochen-Abschluss

Einen harmonischen Abschluss fand die Samerberger Festwoche im Festzelt in Fading mit einem Kesselfleischessen. Die gemeinsamen Veranstalter, die Musikkapelle Samerberg und der Veteranen- und Kriegerverein Törwang-Grainbach hatten nach zweijähriger Vorbereitung mit ihren Veranstaltungen einen sehr guten Erfolg. Insbesondere die beiden überörtlichen Treffen der Veteranen und Blasmusikanten an den Sonntagen mit den Gottesdiensten auf dem Dorfplatz von Törwang waren eindrucksvolles Zeugnis dafür, dass die beiden Festvereine alles gut vorbereitet und durchgeführt haben. So gab es beim Abschlussabend mit der Musikkapelle Neubeuern ein mehrfaches „Vergelt´s Gott“ von Musik-Vorstand Bruno Steinbacher, von Veteranen-Vorstand Michael Irger und von Bürgermeister Georg Huber. Ihr Dank galt allen Vereinsmitgliedern und Helfern, allen Besuchern und vor allem dem Küchenteam von Entenwirt Peter Schrödl und dem Schank- und Bedienungspersonal der Flötzinger Brauerei, die an diesem Abend durch Marisa Steegmüller und Andreas Pyhrr-Steegmüller vertreten waren.

Fotos: Hötzelsperger – Eindrücke vom Abschlussabend der Samerberger Festwoche mit der Musikkapelle Neubeuern

Weitere Informationen: www.musikkapelle-samerberg.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg