Samerberger ehren Spreewälder für Tourismusfreundschaft

Seit dem Mauerfall in Deutschland und somit seit gut 25 Jahren bestehen freundschaftliche Tourismus-Beziehungen zwischen den beiden Premium-Destinationen in Deutschland, dem Spreewald und der Chiemsee-Region. Die Aktivitäten auf Spreewälder Seite wurden und werden besonders vom Tourismusverband Spreewald und vom Spreewaldverein gepflegt. Letzterer sorgt sich um die Vermarktung von Spreewälder Gurken und weiteren landwirtschaftlichen Produkten und ist auch vielfach auf Messen präsent. In diesem Zusammenhang war in den letzten zehn Jahren Spreewaldvereins-Geschäftsführer Lutz Habermann ein großzügiger Förderer der Tourismusbeziehungen zum Landkreis Rosenheim. Anlässlich seiner Verabschiedung in den Ruhestand machte Habermann einen erneuten Besuch in der Hochtalgemeinde Samerberg. Dessen Tourismusverein ernannte dabei zum Dank für die erwiesene Unterstützung Lutz Habermann zum Ehrenmitglied. Er ist damit nach dem langjährigen Geschäftsführer des Tourismusverbandes Spreewald, Peter Stephan und nach seinem Vorgänger beim Spreewaldverein Dieter Irlbacher das dritte Ehrenmitglied aus dem Spreewald. Die Übergabe der Ehrenurkunde erfolgte im Rahmen einer kleinen Feierstunde beim Gasthaus „Zum Entenwirt“ in Törwang. Dabei bedankten sich Zweite Bürgermeisterin Annemarie Braun, Tourismusvereins-Vorsitzender Hans Auer und Toni Hötzelsperger von der Gäste-Information Samerberg für die langjährige Freundschaft und Unterstützung. Als musikalische Überraschung spielten die Samerberger Musikanten Hans Binder und Martin Weyerer dem Geehrten und seiner Frau Mary ein Ständchen.  Im Gegenzug lud Lutz Habermann zu den heurigen Gurkentagen in Golßen ein. Dabei wird an zwei Tagen mit rund 10.000 Besuchern der Tourismusregion Chiemsee-Alpenland ein kostenloses Holzhaus für die Ausgabe von Werbematerial zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus wurden Samerberger Musikanten engagiert, um an den beiden Tagen auf den zwei Bühnen des großen Marktgeschehens zu spielen und ebenfalls für ihre bayerische Heimat zu werben.

Fotos:  Hötzelsperger – 1. Ehrung für Lutz Habermann vom Spreewaldverein auf dem Samerberg von links: Musikanten Martin Weyerer und Hans Binder, Zweite Bürgermeisterin Annemarie Braun, Lutz und Mary Habermann, Tourismusvereinsvorsitzender Hans Auer und Toni Hötzelsperger von der Gäste-Information Samerberg. 2. Lutz Habermann und 2. Bgm. Annemarie Braun

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg