Ruhpoldinger sind heurige Christbaum-Spender für München

Nach zwölf Jahren Wartezeit war es für die Chiemgau-Gemeinde Ruhpolding endlich so weit: sie durfte für den Marienplatz in München und für die Landeshauptstadt vor dem Münchner Rathaus den Christbaum spendieren – diese Ehre war der Gemeinde Samerberg im Jahr 2009 zuteil geworden.Die Aufstellung nahm die Berufsfeuerwehr von München vor und nun wird er mit Kerzen bestückt, so dass er bald in voller Größe von 26 Metern erstrahlen.

Fotos: Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg