Riederinger Hirschhornschnitzer im Festzelt Tradition in München

Passend zum Festzelt Tradition des Festrings München auf dem Oktoberfestgelände präsentiert sich auch heuer am Haupteingang der Riederinger Hirschhornschnitzer Siegfried Stuhlmüller.

Am gerne angenommenen Stand mit vielen Raritäten, die Stuhlmüller aus dem Hirschhornmaterial handwerklich geschickt erstellt, berät seine Frau Maria die Interessenten. Der Präsentationsstand ist noch bis einschließlich Montag, 3. Oktober geöffnet.

Foto: Hötzelsperger –Maria Stuhlmüller an ihrem Stand mit Hirschhorn-Produkten

Nähere Informationen: Siegfried Stuhlmüller, Telefon 08036-7794

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg