Erfolgreicher Ranzenstickkurs auf dem Samerberg

Über den Winter haben sich auf Einladung des Trachtenvereins Hochries-Samerberg 15 Leute daran gemacht, einen eigenen Ranzen für ihre Tracht zu erstellen. Unter der Anleitung von Elisabeth Holuschka aus Wattens in Tirol gab es sechs Kurstage in den Räumlichkeiten des Grainbacher Trachtenvereins, dazwischen galt es mit viel Geschick und Fleiß die Hausaufgaben zu machen. Rund 160 Stunden Arbeit waren notwendig, um einen Ranzen fertig zu stellen – alle Teilnehmer schafften diese Aufgabe, so dass abschließend die einzelnen Werke mit Freude und Stolz hergezeigt werden konnten.

Fotos: Hötzelsperger

Weitere Informationen: GTEV Hochries-Samerberg, Vorstand Fred Wiesholzer, Telefon 0803-8486

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg