Puppentheater Pettersson und Findus im kleinen Kursaal Prien

Andrea Aschauer —  26. Januar 2016

findusEine spannende und lustige Geschichte, die einlädt mitzumachen und Neues zu entdecken erwartet die kleinen und großen Besucher des Puppentheaters Kunterbunt am Mittwoch, 27. Januar um 16 Uhr im kleinen Kursaal Prien, Alte Rathausstraße 11. Sascha Hein, Puppenspieler in der vierten Generation, präsentiert mit Cindy Hein die Geschichte von Pettersson und Findus „Wie Findus zu Pettersson kam“, die für Kinder ab zwei Jahren geeignet ist. Zirka 80 Zentimeter große Handpuppen aus Lindenholz begeistern das junge Publikum und beziehen sie in das Spielgeschehen ein. Spieldauer zirka 50 Minuten; Karten direkt an der Tageskasse, 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Foyer erhältlich. Eintritt 7 Euro.

Informationen im Tourismusbüro Prien, Alte Rathausstraße 11 und unter Telefon +49 8051 69050 oder info@tourismus.prien.de sowie unter www.tourismus.prien.de und unter www.puppentheater-kunterbunt.de.

Andrea Aschauer

Nachrichten