Priener schwitzen bei Gaufestvorbereitungen – noch sieben Tage bis zum Bieranstich

Arg ins Schwitzen bei den derzeitig heißen Temperaturen kommen die Priener Trachtler und ihre vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer beim Herrichten des Festeltes. In sieben Tagen am Donnerstag, 23. Juli wird es dann endlich losgehen, der Auftakt ist traditionsgemäß mit dem Bieranstich und mit der Festmusikkapelle Prien um 19 Uhr im Festzelt an der Bernauer Straße.

Das gesamte Festprogramm siehe auf www.gaufest-prien.de

Foto: Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg