Priener G´schichten auf dem Chiemsee – Jeden Freitag mit Führung

Welchen geheimen Weg hat der König genommen, um auf seine Insel zu kommen? Wer waren die Inselkönige? Was hat es mit dem berühmten Perlfisch auf sich? Diese und viele weitere Fragen werden bei den „See-Insel-Königs-G’schicht’n“ beantwortet.

Die Seeführung vom Festland aus findet jeden Freitag bis einschließlich 14. Oktober auf einer kurzen auch für Rollstuhlfahrer geeigneten Geh- und Verweilstrecke entlang dem Chiemseeufer in Prien statt. Orts- und Gästeführerin Helga Schömmer hält jede Menge humoristische Details, kuriose Zahlen und Fakten über das Bayerische Meer bereit.

Treffpunkt ist jeweils um 10.30 Uhr am Gleisende der Chiemsee-Bahn in Prien/Stock Hafen. Keine Anmeldung und keine Mindestteilnehmer.

Weitere Informationen im Tourismusbüro Prien unter Telefon +49 8051 6905-0 oder info@tourismus.prien.de sowie im Internet unter www.tourismus.prien.de. Detaillierte Auskünfte kann man aus dem Heft „Führungen 2016“ entnehmen.

Fotos: Prien-Marketing Gmbh vom Hafen in Prien – Stock

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg