Priener bereiten für 2015 „Fest der Vereine“ vor

Ein Fest von den Vereinen für die Vereine soll im nächsten Jahr in Prien a. Chiemsee auf die Beine gestellt werden. Die Idee hierzu kam vor gut einem Jahr, als nach dem großen Hochwasser in Prien ein überaus großer Bürger- und Vereine-Zusammenhalt spürbar war.

Bürgermeister Jürgen Seifert lud aus diesem Grunde über 60 Vertreter von den in Prien vorhandenen 138 Vereinen und Institutionen in den großen Sitzungssaal ein, um nähere Abstimmungen zu treffen. Dabei wurde Übereinkunft erzielt, dass das „Vereine-Fest“ im Dialog mit Kirche und Geschäftswelt im Frühjahr oder Frühsommer sein soll, dass sich ein kleines Organisationsteam um die Vorarbeiten kümmern soll und dass den Vereinsvorständen bei der traditionellen Zusammenkunft am Jahresende mit Veranstaltungs-Abstimmungen für 2015 ein erster konkreter Vorschlag unterbreitet werden soll.

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg