Prien am Chiemsee und Samerberg gemeinsam auf dem 38. Spreewaldfest

Drei Tage lang hieß es im Zentrum von Lübben wieder Tradition, Partystimmung, Musik und Unterhaltung aller Genres, Sport, Spiel und Spezialitäten beim alljährlich größten Fest der Spreewaldstadt. Dabei konnte auch gut für die Urlaubsregion Chiemsee-Alpenland geworben werden.Mit einem großen Werbestand präsentierten sich die Prien Marketing GmbH und das Alpenhochtal Samerberg auf dem Spreewaldmarkt, welcher hunderte Besucher zum Schauen, Staunen und Naschen einlädt. Für die musikalische Untermalung sorgte Frau Magdalena Berka aus dem Tourismusbüro Prien. Der traditionelle Kahnkorso am Sonntag stand in diesem Jahr unter dem Motto „Auf die Plätze, fertig, los!“ und hatte mit bis zu 50 liebevoll gestalteten Kähnen wieder für Spaß und einzigartige Aufmerksamkeit gesorgt. Der Bayern- Kahn wurde der Presse und den Besuchern lautstark angekündigt. Magdalena Berka und Florian Tatzel verteilten unter tosendem Applaus kleine Geschenke und traditionelle Andenken an die kleinen und großen Korso- Besucher. Das Interesse vieler Spreewälder und Touristen über unsere Urlaubsregion war sehr stark und die Urlaubsprospekte gingen weg wie warme „Brötchen“.

Fotos: Prien Marketing im Spreewald

Nähere Informationen: www.tourismus.prien.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg