Obern-Dirndl zum Herbstabschied auf der Kampenwand

Einen schönen Herbst-Aufenthalt verbrachten noch kurz vor dem Wintereinbruch die seit vielen Jahrzehnten singenden Marianne Wörndl aus Bernau und Heidi Kerner aus Chieming als die bekannten „Obern-Dirndl“ auf der Kampenwand. Der Auftritt auf dem „Balkon des Chiemsees“ war im Rahmen einer Fernseh-Aufzeichnung und fand besonders bei den noch vielen Bergwanderern eine hohe Beachtung.

hö/Foto: Die Obern-Dirndl auf der Kampenwand

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg