Neujahrsanblasen am Dienstag, 30. Dezember auf dem Samerberg

Die Tradition des Neujahrsanblasens wird auf dem Samerberg hochgehalten. Am Dienstag, 30. Dezember marschieren die Musikanten in vier Gruppierungen von Ortschaft zu Ortschaft sowie von Haus zu Haus, um den Mitbürgerinnen und Mitbürgern musikalisch ein Gutes, Neues Jahr zu wünschen. Spenden an die Musikanten kommen deren Nachwuchs und dem neuen Probenheim zugute.

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg