Musiksommer-Konzert auf dem Chiemsee-Schiff

In der Reihe „Musiksommer zwischen Inn und Salzach“ gibt Albert Osterhammer mit seinem Ensemble am  Sonntag, 24. Juli ab 18:30 Uhr auf dem Motorschiff „Edeltraud“ ein Konzert mit dem Titel „Serenade auf See“.

Es war eine Novität in der Geschichte des Musiksommers zwischen Inn und Salzach: Zur Jubiläumssaison 2015 gab es zum ersten Mal eine musikalische Schifffahrt auf dem Chiemsee. Auf vielfachen Wunsch wiederholen wir unsere Serenade auf See auch in diesem Jahr.

Auf der MS „Edeltraud“, dem größten Schiff der Chiemsee-Flotte, wird der gebürtige Priener und Klarinettist der Münchner Philharmoniker Albert Osterhammer mit seinem Ensemble das Publikum vor der wunderbaren Alpenkulisse des Chiemgaus unterhalten. In „See“ gestochen wird ab Prien/Stock. Die Anker werden um 18.30 Uhr gelichtet. Das Ticket für die Schifffahrt ist im Preis für die Konzertkarte enthalten.

Das Programm der Serenade auf See ist klassisch und zugleich sommerlich leicht. Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Friedrich Diethe werden von Albert Osthammer und seinen Künstlerkollegen der Kammerphilharmonie gespielt. Dabei ist unter anderem Mozarts kleine Nachtmusik und sein Klarinettenquintett in A-Dur.

In Prien am Chiemsee geboren, erhielt Albert Osterhammer seinen ersten Unterricht im Klarinettenspiel an der örtlichen Musikschule in Grassau, wo er später auch als Lehrer arbeitete. 1985 begann er bei Gerd Starke an der Münchner Musikhochschule zu studieren; nach Abschluss der Meisterklasse wurde er Stipendiat der Herbert-von-Karajan-Stiftung der Berliner Philharmoniker und setzte seine Studien bei Karl Leister in Berlin fort. Sein erstes Engagement trat Albert Osterhammer am Opernhaus in Frankfurt am Main an; seit 1995 ist er Bassklarinettist der Münchner Philharmoniker.

Karten gibt es bei der Tourist-Info Bernau am Chiemsee unter der Telefonnummer 08051/98680 und beim Ticketbüro Prien a. Ch. 08051/965660.

Foto: Hötzelsperger MS Edeltraud

www.musiksommer.info

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg