Münchner Theater für Kinder spielt im KU’KO

Am Dienstag, den 31. Januar spielt das Münchner Theater für Kinder um 15 Uhr im Kultur+Kongresszentrum Rosenheim „Das Traumfresserchen“ nach der Erzählung von Michael Ende. Das Stück ist empfohlen für Kinder ab 5 Jahre.

In Schlummerland ist Schlafen das Allerwichtigste. Und schöne Träume zu haben ist das oberste Gesetz von König Schlummrian. Eines Abends jedoch öffnet Prinzessin Schlafittchen, seine kleine Tochter, eine streng verbotene Tür. Sie findet ein hässliches, kleines Männchen und jagt es aus dem Schloss, was nicht ohne Folgen bleibt. Wie immer wird das Münchner Theater für Kinder in witziger Art und Weise mit fantasievollen Bühnenbildern und Kostümen Jung und Alt mit einem wunderschönen Theatererlebnis begeistern.

Tickets sind erhältlich im Vorverkauf beim Ticket-Service im Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim, Montag bis Freitag, 9 – 17 Uhr, Samstag 10 – 14 Uhr, oder unter Tel. 08031/365 9 365, Mail: ticketverkauf@vkr-rosenheim.de oder im Internet unter: www.kuko.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg