Mit Bulldog-Kanapee zum Samerberger Standesamt

Standesgemäß  mit einem starken Fendt 724 und mit einem angebauten Kanapee  sind Claudia Moser und Seppi Spöck aus Grainbach zum Standesamt nach Törwang gefahren worden. Im dortigen Rathaus erfolgte die Trauung und dann ging es wieder mit vielen PS-Stärken, Verwandten und Freunden weiter zur weltlichen Feier, zuvor jedoch ließen die Grainbacher Goaßlschnalzer zu Ehren der Frischvermählten ihre Peitschen knallen.

Unsere Aufnahme zeigt das Brautpaar mit den besonderen Bulldog-Sitzgelegenheiten sowie mit den Brauteltern auf dem Dorfplatz von Törwang.

Fotos:  Hötzelsperger – Fahrt zum Standesamt mit Bulldog-Stärken

 

 

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg