Letztes Konzert dieses Jahr vom BluesClubChiemgau in Rimsting

Mit dem am Mittwoch, den 25.11. anstehenden Konzert des Powertrios DeWolff aus Holland beenden wir unser Konzertjahr 2015 in Rimsting im Feuerwehrhaus. Diese junge Band hat sich voll und ganz dem Sound der frühen 70er Jahre verschrieben. Mit Gitarre, Schlagzeug und Hammondorgel jamen sie im Südstaaten-Rock-Stil, klingen streckenweise wie Allman Brothers, gemixt mit Deep Purple Power. Obwohl sie alle noch in den jungen 20ern stecken (siehe Foto), haben sie bereit vier Alben produziert und die Welt bis nach Russland und sogar Australien konzertmäßig bereist. Sie spielten auf Festivals vor zigtausend Leuten; in Ungarn gar 30.000, und nun führt sie ihre aktuelle Club-Tour auch in den BluesClubChiemgau nach Rimsting, jenes Wort „Rimsting“, das Gerry Mc Avoy so viel Freude beim Konzert der „Band of Friends“ bereitet hat.

DeWolff beendet also powerful mit hoher Intensität und purer Spielfreude das Konzertjahr 2015. Konzertbeginn ist wieder um 20.30 Uhr. Wir wünschen uns, dass auch diese Band in unserem Angebot bei dem Premierenkonzert im Chiemgau einen angemessenen Rahmen vorfinden wird.

Kartenreservierung ist möglich unter Tel. 08051/97979 und hs@quodlibet-events.de

Andrea Aschauer

Nachrichten