Lausbubentag und Schreinerwerkstatt im Bauernhausmuseum Amerang

Die letzte Woche der Sommerferien hat begonnen. Wer noch nicht weiß, was er in dieser Zeit unternehmen soll, für den bietet das Bauernhausmuseum Amerang des Bezirks Oberbayern zwei spannende Kinderferienprogramme an: Historische Kinderspiele stehen im Mittelpunkt des „Lausbubentags“ am Mittwoch, dem 7.9.2016 von 14:00 bis 17:00 Uhr. Ein mitreißender Spieleparcours erwartet nicht nur Lausbuben und Lausdirndl. Hufeisenwerfen, Baumkegeln, Stelzenlaufen, Schussern und vieles mehr steht auf dem Programm. Der Höhepunkt ist das Leiterwagenrennen. Dem Sieger winkt die „Lausbubenkrone“.

„Sägen, raspeln, feilen, schleifen“ – die beliebte Kinderschreinerwerkstatt öffnet am Donnerstag, dem 8.9.2016 von 14:00 bis 17:00 Uhr ihre Pforten. Buben und Mädchen erlernen unter fachkundiger Aufsicht des Museumsschreiners die Grundlagen der Holzbearbeitung. Danach legen die jungen Gesellen selbst Hand an mit Säge, Bohrer und Schleifpapier. Weitere Informationen im Internet: www.bhm-amerang.de oder unter Tel. 08075 / 91 509 11.

„Lausbubentag“ – Kinderprogramm (ab 5 Jahren). Mittwoch, 7.9.2016, 14:00 bis 17:00 Uhr.

Keine Anmeldung erforderlich.

„Sägen, raspeln, feilen, schleifen“ – Schreinerwerkstatt, Kinderprogramm (ab 8 Jahren). Donnerstag, 8.9.2016, 14:00 bis 17:00 Uhr. 5,00 € zzgl. Museumseintritt. Bitte vorher anmelden!

Bildunterschriften:
BHM_Lausbubentag.jpg: Beim Leiterwagenrennen kommt es auf Schnelligkeit und Kraft an. Mit ein wenig Glück winkt den Siegern die „Lausbubenkrone“. © Bezirk Oberbayern, Archiv BHM.

BHM_Schreinerwerkstatt.jpg: „Früh übt sich, wer ein Meister werden will“: Bei der Kinderschreinerwerkstatt wird konzentriert gearbeitet. Als Belohnung darf das eigene „Meisterstück“ zur Erinnerung mit nach Hause genommen werden. © Bezirk Oberbayern, Archiv BHM, Aufnahme: Gerhard Nixdorf.

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg