Kultur- und Brauchtumstage des Isargaues am 9. und 10. April

Wenn sich Bayern national und international präsentiert, sind immer Trachtler mit dabei. Entweder: Bayern ist ohne Tracht und bayerischem Brauchtum nicht denkbar – oder Bayerische Tracht und das Brauchtum ist aus der bayerischen Kultur nicht wegzudenken. Die bayerischen Trachtenvereine präsentieren stolz ihre Heimat mit Prozessionen, Umzügen und gelebtem Brauchtum. Der Isargau München, dem 61 Vereine mit rund 7.000 Trachtlern zugehören, stellt am 9. und 10. April im Löwenbräukeller am Stiglmaierplatz die Arbeit des Vereins vor. Täglich ab 10.30 Uhr bis in den frühen Abend wird ein abwechslungsreiches Programm angeboten: Volkstanzkurse, Volksmusik, Vorträge über Brauchtum, Diskussionsrunden, Kabarett und Trachtenvorstellungen und der Trachtenmarkt mit vielen Ausstellern rund um unsere Tracht bieten einen Überblick über die Vielfalt der Bayerischen Kultur und seines Brauchtums. An beiden Tagen finden Auftritte von Musik- und Tanzgruppen statt und für Kinder gibt es Bastelangebote und Spiele. Alle sind herzlich dazu eingeladen, der Eintritt beträgt 3 Euro (inkl. 1,50 Euro Verzehrgutschein und 0,50 Euro Spende für Special Olympics Bayern).

Aussteller / Mitwirkende:

Aussteller
Hornwaren                                     Siegfried Stuhlmüller
Trachtengwandhaus GbR                              Stuhlmüller
Goldschmiede Frick                       Dieter Frick
Om Weihrauch
Kunst rund ums Holz                      Martin Goldhofer
Klosterarbeiten Volkskunst              Evi Tomasini
Trachten Raab                                Annamirl Raab
Hoizkäferl                                       Evi Holzhammer
Messermacher                                Peter Pfaffinger
Federkiel                                        Matthias Wiesheu
Trachten Eichermüller                     Eichermüller
Trachtenschmuck silber                  Klaus Uselmann
handgeschnitzter Hutschmuck         Joseph Schmidhuber
Trachtenstrümpfe                                        Seidemann
Hairgricht Friseur                            Sabine Sziedat

Mitwirkende
Gaugruppen des Isargaues
verschiedene Tanz- und Musikgruppen aus dem Isargau
Münchner Schule für Bayerische Musik, Wastl-Fanderl-Schule
Förderverein Bairische Sprache und Dialekte e.V.
Kabarett „Boarisch fürs Hirn, Herz und Ohr“

Hier gibt es den Flyer zum Download

Andrea Aschauer

Nachrichten