Kultur-Kalender 2017 von Chiemsee-Alpenland

Anton Hötzelsperger —  7. November 2016

titelseitefinalVeranstaltungsbesuche und Kulturgenuss sind wichtige Urlaubsmotive für Übernachtungsgäste und ein wesentlicher Bestandteil des Tagestourismus in der Urlaubsregion Chiemsee-Alpenland.

Pünktlich zum Start des Kartenvorverkaufs der Festspielreihen sowie des Weihnachtsgeschäfts und der Messesaison hat der heimische Tourismusverband Chiemsee-Alpenland eine Übersicht über die Veranstaltungen und Kultur-Höhepunkte der Region für 2017 herausgegeben. Die 16-seitige Broschüre gliedert die über 100 wichtigsten Veranstaltungen nach den Rubriken Festspiele und Klassik, Lichterzauber und Farbenspiel, Brauchtum und Volksmusik, Feste und Märkte, Ausstellungen und Galerien, Festivals und Musikevents, Bühne und Film, Sport und Aktiv, Oldtimer- und Motorsportevents sowie Gesundheit und Entschleunigung. Das Heft ist ab sofort unter anderem in der Touristinformation Rosenheim sowie beim Tourismusverband Chiemsee-Alpenland (Telefon: 08051 96555-0 ) erhältlich. Eine ausführliche Darstellung ist auch unter www.chiemsee-alpenland.de zu finden.

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg