Kulinarisches Wasserburg aus dem Blickwinkel der Geschichte

Dieser Spaziergang nährt sowohl den Geist als auch den Gaumen.“Magentratzerl“entlang des Weges laden ein zum Verweilen und Genießen. Lassen Sie sich überraschen welche individuellen Gaumenfreuden und „Gschichterl“ die Stadt Wasserburg neben der interessanten Historie zu bieten hat.

Man darf sich quasi auf fünf Magentratzerl freuen, denn am Ende gibt’s für jeden ein Wasserburger Busserl

Termin: Donnerstag, 11.August 2016 / 19 Uhr

Treffpunkt: vor der Marienapotheke

Teilnehmerzahl: min. 8 – max. 15

Verbindliche Anmeldung und Vorverkauf:

Gästeinfo Wasserburg

Unkosten: 18€

Andrea Aschauer

Nachrichten