Königlich-bayerische Wandererlebnisse am Heilig-Drei-König-Tag in Wildenwart

Richtig zum Warm-Anziehen und Wandern hat der Heilig-Drei-König-Tag eingeladen – und wer sich auf den Weg von Vachendorf nach Wildenwart machte, konnte angesichts des Schlosses Wildenwart gar von einer Erholung auf königlich-bayerisch sprechen.

Fotos: Hötzelsperger – Wanderer mit Blick auf Schloss Wildenwart

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg