Kneipp-Verein Prien auch im November aktiv

Andrea Aschauer —  27. Oktober 2015

PfarrerKneippIm  November bietet der Kneipp-Verein vielerlei  Veranstaltungen an, für Gesundheits- und Bewegungs-Bewußte müsste in jedem Falle was dabei sein.

Wassergymnastik

mit Hugo Leikermoser jeweils montags am 2., 9., 16., 23. und 30. November im Hallenbad Medical Park Prien Kronprinz, Alte Rathaus-Straße 9.

Wirbelsäulengymnastik

mit Sabine Gentner jeweils mittwochs am 4.,11., 18. und 25. November im Gymnastikraum Medical Park Prien Kronprinz, Ale Rathaus-Straße 9.

Atme Dich frei

Vortrag von Heidi Lemm-Kümetepe, am Donnerstag, 5. November, um 19.30 Uhr im Vortragsraum Medical Park Prien Kronprinz, Prien, Alte Rathaus-Straße 9.

Der Atem ist das Instrument für Ihr Leben. Er spiegelt sich wider in Ihrer Gesundheit, Ihrem Erscheinungsbild, Ihrer Körpersprache, Ihrer körperlichen und psychischen Verfassung, Ihrer Stimmgebung, in Ihrer familiären und beruflichen Umgebung. Der beste Weg, um in Ruhe, Objektivität und in eine positive Ausrichtung zu gelangen, ist die natürliche Atemführung in allen Lebensbereichen. Die Referentin ist Atem- und Stimmtherapeutin. Ihr Vortrag konzentriert sich auf Atmen und Bewegung im Alltag und bei sportlichen Aktivitäten, wie joggen, walken, biken. Der Eintritt ist frei.

Orientalischer Tanz

Damit der Novemberblues keine Chance hat, lädt der Kneipp-Verein Prien zum Bauchtanz ein am Sonntag, 15. November, von 17 bis 18.30 Uhr im Gymnastikraum von „gesund+“, Prien, Schulstraße 13. Anfängerinnen werden in die Grundschritte eingeführt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Körper, Geist und Seele in die Lebensordnung der Menschen harmonisch einzubringen, ist ein großes Anliegen der fünf-Säulen-Philosophie von Sebastian Kneipp. Der orientalische Tanz ist auf der einen Seite bewegungsaktiv aus der Körpermitte heraus. Auch können leichte Verspannungen im Rücken- und Beckenbereich gelockert werden. Er drückt darüber hinaus weibliche Kraft, Schönheit und auch Erotik aus und vermittelt der Tänzerin Freude und Wohlbefinden, begleitet von orientalisch exotischer Musik. Die Bauchtanzlehrerin Christiane Möhner empfiehlt legere Kleidung, am besten Leggins, ein Tuch für die Hüfte und leichte Schläppchen am besten mit Ledersohle.

Salbenseminar bevor der Winter kommt

Aus hochwertigen Natur-Rohstoffen wird in der Spitzweg-Apotheke Prien, Marktplatz 1, unter Anleitung von Frau Gertraud Reuther eine Ringelblumen-Kältesalbe zubereitet mit Ringelblumen- und Olivenöl, Kakaobutter und Bienenwachs. Und außerdem zum Schutz der empfindlichen Lippen vor rauen Winden und niedrigen Temperaturen ein Lippenbalsam, der unter anderem Wollwachs enthält.

Die Termine sind Mittwoch,11. und 18. November, von 10 bis 11 Uhr 30 sowie am Dienstag, 17., von 18 bis 19 Uhr 30. Weil nur eine begrenzte Anzahl Arbeitsplätze im Labor verfügbar ist, wird eine Anmeldung erbeten bis zum Vortag unter Telefon 08051 / 90260.

Christbaum-Taufe auf den Schären

Ab 1. Advent  leuchtet er wieder, der prächtige Christbaum auf den Schären und strahlt weit über Land und See. Traditionsgemäß treffen sich Vereinsmitglieder und Gäste wieder zur Baumtaufe, heuer am Sonntag, 29. November, von 16 bis 17.30 Uhr. Gereicht werden Glühwein, Punsch und Selbstgebackenes.

Andrea Aschauer

Nachrichten