Kabarett und Chiemgauer Tanzfest im Festzelt von Unterwössen

Heute, Dienstag, 2. August gibt es im Festzelt von Unterwössen (ab 18 Uhr Einlass und Musik mit Unterwössener Musikantengruppen) ab 20 Uhr das Kabarett „Fein sein, beinander bleiben“ mit den Geschwiestern Well. Morgen, Mittwoch, 3. August spielen dann ab 20 Uhr die „Äff-tam-tam-Musikanten“ und die „Virginia Blos“ zum Chiemgauer Tanzfest auf der großen Tanzbühne auf (mit Auftritten der Gaujugendgruppe).Foto: Hötzelsperger – Gautanzwart Otto Zaiser aus Schleching leitet das Chiemgauer Tanzfest am Mittwoch im Festzelt Unterwössen

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg