Jazz-Frühschoppen auf dem Priener Marktplatz

Ein rundum gelungenes Zweitages-Erlebnis war die Aktion „Swinging Prien“ inmitten des Zentrums in der Marktgemeinde. Am ersten Abend waren an zahlreichen Plätzen Musik-, Sitz-, Unterhaltungs- und Bewirtungsangebote und auf allen Plätzen herrschte rege Betriebsamkeit und beste Stimmung. Am Sonntag wurde nach einem Ökumenischen Gottesdienst zu einem wiederum stark angenommenen Jazz-Frühschoppen mit der Gruppe Gospel Voices eingeladen. Die Priener Tourismusgesellschaft mit ihrem Projekt-Verantwortlichen Christoph Osterhammer wurde bei der Vorbereitung und Durchführung dieser Großveranstaltung mit mehreren tausend Besuchern aus nah und fern vielfältig unterstützt. Beendet wurde das vom Wetter stark begünstigte Ereignis von einem Radrennen rund um den Marktplatz vom Radfahrverein Prien.

Foto/s: Hötzelsperger – Eindrücke vom Jazz-Frühschoppen auf dem Priener Marktplatz anlässlich von Swinging Prien.

Weitere Informationen: www.prien.de und www.swinging-prien.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg