Interessanter Besuch im Trachtenkulturzentrum Holzhausen

Holzhausen (hö) – Vermehrten Besuch bekommt das vor kurzem eingeweihte Trachtenkulturzentrum in Holzhausen, Landkreis Landshut. Jüngst besucht Bill Hetzler aus New York die Einrichtung und er machte sich unter anderem ein Bild vom eigenen Zimmer des Gauverbandes Nordamerika in der Jugendbildungsstätte. Diese hatte der Gauverband Nordamerika mit seinen Spenden finanziert und Bill Hetzler, langjähriger Organisator der Steubenparade in New York und Sonderbeauftragter des Gouverneurs vom Staate New York war einer der privaten Spender. Begleitet wurde Hetzler von seinem Freund, dem Staranwalt Dr. Bernd Wadenspanner aus Landshut.

 

Andrea Aschauer

Nachrichten