Historischer Handwerkermarkt und Kira-Montag in Schliersee

Am 15. und 16. Oktober 2016 wird im Markus Wasmeier Freilichtmuseum in Schliersee ein historischer Handwerkermarkt veranstaltet. Am Montag, dem 17. Oktober, findet schließlich dort auch noch das traditionelle Kirchweihfest statt.

Handwerker aus ganz Bayern zeigen die Kunst ihrer alten Zunft. Das ganze Wochenende wird im altbayerischen Museumsdorf getöpfert, traditionelle Dirndl geschneidert, Trachtenhaarnadeln gefertigt, filigrane Edelweiß-Blumen geschnitzt, Schuhe hergestellt, gestickt, gesponnen und vieles mehr. Das zugehörige altbayerische Wirtshaus verwöhnt die Besucher mit feinen Schmankerln aus der regionalen Küche. Selbstgebrautes Bier aus der altbayrischen Schöpfbrauerei, Brot aus dem Holzofen, Schmalznudeln und gebrannte Mandeln werden unter anderem angeboten.

Am darauffolgenden Montag wird an gleicher Stelle das tradtionelle Kirchweihfest gefeiert. Das Museum ist dabei geöffnet. Das altbayerische Wirtshaus bedient auch hier die Besucher mit besonderen Schmankerln passend zum Fest.

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg