Herbst-Wanderung in die Samerberger Filze

Samerberg    (hö) – Die schönen Herbsttage nutzten die Gäste-Information Samerberg sowie Johanna Labus als Natur- und Landschaftsführerin für einen beschaulichen Gang durch die Samerberger Filze. Treffpunkt für die Wanderfreunde und Naturliebhaber war der Lehrbienenstand nahe Törwang, von dort ging es  weiter zur reichhaltigen Wald- und Filzenlandschaft. Entlang der Wege erläuterte Johanna Labus Vorkommen und jahreszeitlich bedingte Besonderheiten von Pflanzen und Tieren. Mit dieser Herbst-Wanderung sind für heuer die geführten Wanderungen auf dem Samerberg beendet. Die nächste Veranstaltung des Tourismusvereins Samerberg ist am Dritten Adventsonntag, 15. Dezember der Dorf-Advent in Törwang.

Foto: Johanna Labus (re.) erläutert in der Samerberger Filze und im Wald die Besonderheiten von Pflanzen, Moosen und Bäumen zur Herbstzeit.
Nähere Informationen: www.samerberg.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg