Heimatminister Markus Söder gibt in Rosenheim den Takt an

Einen Besuch in Rosenheim nutzte Bayerns Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder auch mit dem Besuch des Rosenheimer Herbstfestes. Dabei ließ er es sich nicht nehmen, sich den Taktstock geben zu lassen. Gekonnt dirigierte der die Dreder Musi im Flötzinger Festzelt, derweil der sonstige Taktmeister Roland Merk eine kleine Pause einlegen konnte.

Foto: Hötzelsperger – Minister Söder beim Dirigieren der Dreder Musi

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg