Heilige Drei Könige sind bereits unterwegs – zum Beispiel in Frasdorf

Die Heiligen Drei Könige sind wieder unterwegs. Kinder und Jugendliche in den Katholischen Pfarreien begeben sich dabei von Haus zu Haus, um mit ihrem Gesang sowie mit dem Segensspruch „20C+M+B15“ („Christus mansionem benedicat“ – „Christus segne dieses Haus“) zu erfreuen. Unsere Aufnahme entstand heute in Frasdorf, als diese drei jungen Leute unterwegs waren und auch sie sammeln für kirchlich-soziale Zwecke, um andernorts auf der Welt zu helfen. Foto: Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg