Harfenspieler-Treffen am Palmsonntag in Mariastein in Tirol

Seit nunmehr 46 Jahren treffen sich am Palmsonntag- dieses Jahr am 9. April- Harfenspieler, Musikanten und Sänger aus allen Teilen Tirols und Bayerns zum Harfenspielertreffen in Mariastein im dortigen Mariasteinerhof. Mit einem Gedenkgottesdienst um 11 Uhr für alle verstorbenen Harfenspieler/innen in der Wallfahrtskirche Mariastein wird dieser traditionelle Tag eröffnet.

Sepp Pfliegl aus Bernau am Chiemsee sorgt mit der Harfe für die musikalische Gestaltung.

Von 13.30 bis ca. 17 Uhr wechseln junge Harfenspieler/innen und Musikant/innen mit den „ganz Großen“ der Volksmusikszene die Plätze auf der Bühne des Mariasteinerhofes.

Durch das Programm führt ORF-Moderator Dr. Peter Kostner.

Auch nach dem offiziellen Hauptprogramm wird noch in allen Stuben- und wenn es das Wetter zulässt auch auf der Sonnenterrasse- „schneidig“ aufgespielt und gesungen.

Alle Harfenspieler, Freunde der echten Volksmusik- ob als Musikant, Sänger oder Zuhörer- sind dazu herzlich eingeladen. Eintritt frei!

Fotos: Mariasteinerhof in Marienstein

 

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg