Hans Schuderer aus Prien verstorben

Im Alter von 72 Jahren ist Hans Schuderer aus Prien verstorben. Schuderer hat sich vielfältig und ehrenamtlich für seine Gemeinde, für die Gebirgsschützen und zuletzt für den Kreuzweg von Prien nach St. Salvator sehr verdient gemacht. Sterberosenkranz ist am Freitag, 29. Juli um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche Prien, das Requiem beginnt am Samstag, 30. Juli um 9 Uhr.

Foto: Hötzelsperger – Hans Schuderer beim von ihm geförderten Kreuzweg nahe St. Salvator

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg